Digitale Quellen: Bereitstellung und Nutzung #digigw15

In der Sektion „Digitale Quellen: Bereitstellung und Nutzung“ werden Stephanie Seul (Bremen) „Digitalisierte Zeitungen als historische Quellen: Arbeitsbericht aus einem Projekt zur Erforschung der transnationalen Presseberichterstattung über den Antisemitismus in der Weimarer Republik“ und Felix Lange (Mainz) zu dem Thema „Jenseits von ‚Distant Reading’: Perspektiven für den digitalen Quellentext in der Geschichtswissenschaft“ vortragen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.